Emondo Referenz – Gewerbe

Installation einer Gewerbe Photovoltaik­­­­anlage mit E-Lade­­station.

Bauhof, Eching bei Freising

Projekt­beschreibung

Die Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land eG erhielt den Auftrag der Gemeinde Eching bei Freising, auf dem Dach des Bauhofes eine Photovoltaikanlage nach dem Modell der Bürgerbeteiligung zu errichten. Dabei wird der benötigte Strom vor Ort genutzt, der übrige Strom wird eingespeist und je Kilowattstunde mit 10,5 Cent vergütet. Zur Finanzierung der Anlage konnten sich die Mitglieder der Genossenschaft an der Anlage beteiligen.  Emondo wurde mit der wirtschaftlichen Umsetzung einer qualitativ hochwertigen Anlage betraut, die die dezentrale Energiewende voranbringt.

Steckbrief:

Strombedarf:155.000 kWh / Jahr
Anlagenleistung:163,175 kWp
Module:Trina Solar, 305 Watt
Wechselrichter:SMA Core 1 und STP
Wallbox:EV-Box Elvi, 22kW
Projektdauer:14 Tage
Inbetriebnahme:November 2018
 
11

Jahre Amortisationszeit

70000

€ Ersparnis in 20 Jahren

3600

Tonnen CO2 Ersparnis in 20 Jahren

Die Herausforderungen & Kundenwünsche

  • Maximale Belegung der Dachfläche, jedoch unterhalb 10 kWp
  • Stromspeicher um Autarkiegrad zu erhöhen
  • Ersatzstromversorgung auf allen 3-Phasen
  • Intelligente Beladung der 2 Hybrid-Fahrzeuge mit Sonnenstrom
  • Kabelverlegung im Aussenbereich in die Garage
  • Hohe Qualität der eingesetzten Komponenten

Vorher Foto

Unsere Lösungen

Module: Trina Solar 305 Watt

Mit den Modulen von Trina Solar mit einer Modulleistung von 305 Watt pro Stück konnte die zu der Zeit maximale Leistung bei gleichzeitiger Beachtung der Wirtschaftlichkeit realisiert werden.

Wechselrichter von SMA

Mit den Wechselrichtern der Baureihen Core1 und Sunny Tripower vom deutschen Hersteller SMA wird in diesem Projekt auf Langlebigkeit und Effizienz gesetzt.

Monitoring mit ennexOS

Mit Hilfe des Data Manager M des Herstellers SMA wird ein exaktes Monitoring sowie zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten im Portal ennexOS ermöglicht.

Wallbox von EV Box

Die Wallbox ‘Elvi’ des niederländischen Herstellers EV Box ermöglicht einfaches Laden, welches über eine App fergesteuert werden kann. Das Gerät ermöglicht eine Ladung mit 22 kW.

Das sagt der Kunde:

“Die Bürger Energie Genossenschaft ist mit der Umsetzung der Photovoltaikanlage auf dem Bauhof in Eching sehr zufrieden, sowohl was die Verarbeitung, die Zusammenarbeit und den Ertrag angeht’.

Andreas Henze, Vorstand Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land e.G.

Endergebnis

Nach rund 14 Tagen Installationszeit war es geschafft: rund 900 Quadratmeter verteilt auf 8 Dachflächen wurden belegt und der elektrische Anschluss realisiert. Von der geschätzten Gesamterzeugung von ca. 155.000 kWh Strom wird der Bauhof nur ca. 5-10% selbst nutzen können, da der Strombedarf am Gelände überschaubar ist.

Mit der Installation einer Wallbox zur Ladung von Elektrofahrzeugen kann der vor Ort erzeugte Strom nun direkt zu Ladung verwendet werden.

Fotos während und am Ende der Montage.

Wir beraten Sie gerne!

Wir planen Ihre neue Solaranlage auf Wunsch mit Speicher oder rüsten die bestehende Anlage nach.
Michael Berndorfer
Kundenberater
 089 4141 747 0

Michael Berndorfer
Technischer Vertrieb
089 4141 747 0

Ein Blick auf unsere Referenzen.

Mit mehr als 500 installierten Anlagen im Großraum München können wir auf viele erfolgreiche Projekte zurückblicken. Hier finden Sie einen kleinen Auszug.

Wissenswertes

Hier finden Sie aktuelle und wissenswerte Informationen rund ums Thema Sonnenstrom und die Energiewende.