Autarkierechner

Berechnen Sie
Ihre Unabhängigkeit mit
unserem Autarkierechner.

 

Jetzt Autarkie berechnen

Unabhängigkeit durch eigenen Solarstrom.

Mit nur 3 Klicks können Sie ganz einfach ermitteln welche Speichergröße zu Ihrem Verbrauch und Ihrer Photovoltaikanlage passt und welcher Autarkiegrad sich damit erzielen lässt. Setzen Sie auch das Häckchen bei „Wirklich Eigenstrom“ um Ihren restlichen Strombedarf mit Ökostrom zu decken.

Wichtig: Der Autarkiegrad entspricht dabei der Einsparung Ihrer aktuellen Stromkosten.

Begriffserklärung:

Jahresstromverbrauch:

Der Wert des Jahresstromverbrauch sollte Ihrem durchschnittlichen Strombedarf entsprechen. Da eine Photovoltaikanlage auf mindestens 20 Jahre geplant wird, sollte auch ein möglicher Stromanstieg durch weitere Elektrogeräte oder ein Elektroauto einkalkuliert werden.

 

Photovoltaikleistung:

Die Photovoltaikleistung ist der Wert der maximalen Anlagenleistung in Kilowattpeak. Hier gilt zu beachten, dass die Anlagenleistung durch die vorhandene Dachfläche beschränkt wird. Heutige Standart-Module mit 270 – 360 Watt haben eine Abmessung von 170cm x 100 cm. Im Gegensatz zu früher können heute durch modrenste Technik auch Ost-West-Seiten sowie verschattete Flächen sinnvoll genutzt werden.

 

Nutzbare Speicherkapazität:

Die nutzbare Speicherkapazität beschreibt  die tatsächliche Strommenge die in der Batterie gespeichert und wieder entnommen werden kann. Oftmals werden die Speicherkapazitäten nur als Bruttokapazität angegeben, es gilt jedoch zu beachten, dass Stromspeicher i.d.R. niemals komplett entladen werden können. Sofern Sie über die nutzbare Speicherkapazität unsicher sind, helfen wir gerne weiter.

 

Eigenverbrauchsanteil:

Der Eigenverbrauch (Blautöne) stellt dar, wieviel Strom der durch die Solaranlage erzeugt wird im eigenen Haus verbraucht wird. Dabei wird sowohl der Direktverbrauch als auch der im Stromspeicher zwischengespeicherte Strom berücksichtigt.

 

Autarkiegrad:

Der Autarkiegrad bzw. Unabhängigkeitsgrad gibt an, zu wie viel Prozent Sie Ihres jährlichen Strombedarf mit eigenem, sauberem Sonnenstrom decken können. Der Autarkiegrad gibt dabei auch einen Ausblick auf die Einsparung der künftigen Stromrechnung, da dieser Anteil nicht mehr vom Energieversorger zugekauft werden muss. Bei richtiger Auslegung von Photovotlaikanlage und Speicher sind Autarkiegrade von bis zu 80% möglich.

 

Direktverbrauch:

Selbst erzeuger Solarstrom der unmittelbar im Haus verbraucht wird, wird als Direktverbrauch bezeichnet. Eine Direktverbrauchsquote von ca. 30% gilt als sehr gut. Bei Photovoltaikanlagen ohne Stromspeicher entspricht der Autarkiegrad automatisch der Direktverbrauchsquote.

 

Netzeinspeisung:

Erzeugt die Photovoltaikanlage mehr Strom als unmittelbar verbraucht oder gespeichert werden kann, tritt die Netzeinspeisung in Kraft. Überschüssiger Strom wird dabei ganz automatisch ins öffentliche Stromnetz eingespeist und mit der auf 20 Jahre garantierten Einspeisevergütung von akteull 12 ct / kWh vergütet. Die aktuell geltenden Vergütungssetze sind durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) geregelt.

 

Netzbezug:

Da auf Grund von Witterungsbedingunen und Jahreszeiten keine 100%ige Autarkie möglich ist, wird der Reststrombedarf immer vollautomatisch aus dem öffentlichen Netz geliefert. Der Netzbezug entspricht dabei Ihren zukünftigen Reststromkosten. Mitglieder der Wirklich Eigenstrom Community erhalten für mtl. nur 24,- €  volle 1.500 Kilowattstunden Ökostrom von Polarstern – zusätzlich zum selbst erzeugen Strom. In den meisten Fällen reicht dies aus um den gesamten Strombedarf zu decken. Eine Stromrechnung erhalten Sie zukünftig nicht mehr. Infos dazu finden Sie auf unserer Wirklich Eigenstrom Seite.

Jetzt in die eigene Energie-Unabhängigkeit starten.

Unser Team aus Photovoltaikexperten berät Sie gerne zu Ihrer persönlichen Energiewende und zeigt Ihnen wie Sie sich mit Photovoltaik und Stromspeicher unabhängig machen von steigenden Strompreisen und gleichzeitig Ihren eigenen Grün-Daumenabdruck verbessern.

Kommen Sie auf die Sonnenseite. Was spricht dageben?

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der Emondo GmbH und stimme der Nutzung und Weiterleitung meiner Daten im Rahmen der Auftragserfüllung zu.