Referenz – Eigenheim – Einfamilienhaus

Installation einer Photovoltaik­anlage mit Strom­speicher und E-Ladestation.

Einfamilienhaus, Erding

Projekt­beschreibung

Bedingt durch den sehr hohen Stromverbrauch (12.000 kWh / Jahr) im Wohnhaus und durch 2 Hybrid-Fahrzeuge bestand der Wunsch, die Stromkosten zu minimieren und die Fahrzeuge mit sauberem Sonnestrom zu laden. Das Ziel bestand darin die vorhandene Dachfläche bestmöglich zu nutzen und den Strom intelligent zu verteilen.

Steckbrief:

Strombedarf:12.000 kWh / Jahr
Anlagenleistung:9,9 kWp
Speicherkapazität:13 kWh
Wallbox:Easy Connect
Marken:S-Energy & E3/DC
Projektdauer:2 Tage
 
13

Amortisation der Anlage (in Jahren)

20.000

Summe Ersparnis in 20 Jahren

30

CO2 t - Einsparung in 20 Jahren

Die Herausforderungen & Kundenwünsche

  • Maximale Belegung der Dachfläche, jedoch unterhalb 10 kWp
  • Stromspeicher um Autarkiegrad zu erhöhen
  • Ersatzstromversorgung auf allen 3-Phasen
  • Intelligente Beladung der 2 Hybrid-Fahrzeuge mit Sonnenstrom
  • Kabelverlegung im Aussenbereich in die Garage
  • Hohe Qualität der eingesetzten Komponenten

Vorher Foto

Unsere Lösungen

Projektplanung

Bestandsaufnahme vor Ort sowie Berechnung der notwendigen PV-Leistung und Speicherkapazität.

Modulauswahl

Auswahl der passenden PV-Module um möglichst nah an eine max. Leistung von 10 Kilowattpeak zu gelangen.

Stromspeicher

E3/DC Hauskraftwerk mit 13 kWh Speicherkapazität und Notstrom-Motorschalter für die Ersatzstromversorgung.

Wallbox

Um die Wallboxen intelligent zu steuern, haben wir uns für die EasyConnect Lösung aus dem Hause E3/DC entschieden.

Das sagt der Kunde:

“Zwei Dinge haben mich besonders an der Zusammenarbeit mit Emondo überzeugt; Die ausführliche Beratung und die komplett schlüsselfertige Übergabe mit bereits installiertem Monitoring. Damit können wir die Menge des erzeugten Stroms und die Speicherung von Anfang an nachverfolgen”

Endergebnis

Die Herausforderungen wurden erfolgreich gemeistert. Nach nur 3 Tagen Montagezeit waren 36 PV-Module montiert sowie der E3/DC Stromspeicher und die Wallbox angeschlossen.

Nach nun 2 Jahren Betriebszeit erzielt unser Kunde eine durchschnittliche Autarkie von 53 % und speist 30% des erzeugten Strom gegen eine Vergütung ins Stromnetz ein.

Angesichts des sehr hohen Stromverbrauch und der zwei Elektrofahrzeuge ein großartiger Wert.

Wir beraten Sie gerne!

Wir planen Ihre neue Solaranlage auf Wunsch mit Speicher oder rüsten die bestehende Anlage nach.
Michael Berndorfer
Kundenberater
 089 4141 747 0

Michael Berndorfer
Technischer Vertrieb
089 4141 747 0

Ein Blick auf unsere Referenzen.

Mit mehr als 500 installierten Anlagen im Großraum München können wir auf viele erfolgreiche Projekte zurückblicken. Hier finden Sie einen kleinen Auszug. 

Wissenswertes.

Hier finden Sie aktuelle und wissenswerte Informationen rund um die Energiewende und das Thema Sonnenstrom. Unsere Ratgeber-Artikel liefern unter anderem Antworten auf die Fragen, wie groß eine Photovoltaikanlage idealerweise sein sollte und welche Förderungen Sie beantragen können.