Die neue Tesla Powerwall 2. 

Jetzt die Tesla Powerwall 2 kaufen und bei Neuinstallation einer Photovoltaikanlage mit 10 kWp
insgesamt bis zu 6.050€ Förderung der Stadt München erhalten! 

Die neue Tesla Powerwall 2.

Jetzt die Tesla Powerwall 2 kaufen und bei Neuinstallation einer Photovoltaikanlage mit 10 kWp insgesamt bis zu 6.050€ Förderung der Stadt München erhalten!

Der neue Tesla Heimspeicher mit 13,5 Kilowatt­stunden Speicherkapazität für maximale Stromautarkie.

Der Photovoltaik-Speicher von Tesla, dem bekannten E-Mobility Pionier, setzt wie gewohnt neue Maßstäbe: Mit einer Speicherkapazität von 13,5 Kilowatt­stunden geht der Trend klar zu größeren Stromspeichern – auch für kleine Photovoltaikanlagen auf Hausdächern. Die Idee dahinter ist klar: Mehr Selbstversorgung, mehr Stromautarkie, mehr Freiheit. Die Kombinations­möglichkeiten von bis zu 9 Powerwalls unterstreichen diesen Gedanken.

Mit unserem Autarkierechner können Sie Ihren möglichen Autarkiegrad mit der Tesla Powerwall 2 jetzt berechnen.

Die Emondo GmbH ist Tesla Installationsbetrieb.

Wir sind zertifizierter Installationsbetrieb für die Tesla Powerwall. Die neue Tesla Powerwall 2 ist eine optimale Ergänzung für Ihre Photovoltaikanlage. Als ‚Tesla Premium Partner’ im Raum München können wir Ihnen mit der neuen Tesla Powerwall 2 einen weiteren attraktiven Heimspeicher anbieten. Dabei ist sowohl eine nachträgliche Installation für Ihre bestehende Anlage als auch eine Neuinstallation inklusive Photovoltaikanlage möglich. 

Tesla Powerwall 2 kaufen!
Jetzt Förderung der Stadt München erhalten!

Die Stadt München hat ein umfangreiches Förderprogramm für die Installation von Photovoltaikanlagen mit Stromspeichern im Stadtgebiet München ins Leben gerufen!

Seit 1. April 2019 erhalten Sie attraktive Förderungen auf Neuinstallationen von Photovoltaikanlagen und Stromspeicher in München.

Die Höhe der Förderung ist abhängig von der Leistung der Photovoltaikanlage sowie der Speichergröße. Wer beispielsweise eine Photovoltaikanlage mit 10 kWp und einer Tesla Powerwall 2 mit 13,5 kWh installiert, erhält 6.050,- € geschenkt.

Die Photovoltaik Förderung München setzt sich wie folgt zusammen:

 300,- € je kWh Speicherkapazität
 200,- € je kWp Photovoltaikleistung für die ersten 10 kWp
 100,- € je kWp Photovoltaikleistung für mehr als 10 kWp bis 30 kWp

Alle Infos zur Förderung finden Sie hier (ab Seite 37): Förderung für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher in München oder in unserem Ratgeber-Artikel zur München Förderung.
Unsere Kollegen unterstützen Sie gerne bei der Beratung und Beantragung.

Photovoltaik in München.
Die Emondo Empfehlung für Photovoltaik Neukunden.

Wir als Münchner Photovoltaik Spezialist bieten Ihnen eine umfassende Beratung in Sachen Stromspeicher und Fördermöglichkeiten. Für mehr Selbstversorgung und mehr Stromautarkie in Ihrem Eigenheim empfehlen wir bei Solar-Neuinstallationen eine gleichzeitige Installation von Photovoltaikanlage und Tesla Powerwall 2. So sparen Sie nicht nur Installationskosten, sondern erhalten auch höhere Fördergelder.

Technische Daten der Tesla Powerwall 2

Nutzbare Kapazität13.5 kWh
Entladetiefe100%
Effizenz90% Energie-Effizienz
Leistung7kW Spitzen- /5 kW Dauerleistung
SkarlierbarBis zu 9 Powerwalls
Umgebungstemperaturen-20°C to 50°C
Abmessungen (L x B x T)1150mm x 755mm x 155mm
InstallationDrinnen oder draußen
Garantie10 Jahre
Nutzbare Kapazität: 13.5 kWh
Entladetiefe: 100%
Effizenz: 90% Energie-Effizienz
Leistung: 7kW Spitzen- /5 kW Dauerleistung
Skarlierbar: Bis zu 9 Powerwalls
Umgebungstemperaturen: -20°C to 50°C
Abmessungen: (L x B x T)1150mm x 755mm x 155mm
Installation: Drinnen oder draußen
Garantie: 10 Jahre

 

Max Hambrunner
Technische Planung

Einfach erklärt:

Wie groß muss meine Photovoltaikanlage sein, um die Tesla Powerwall 2 optimal zu nutzen?

“Die Größe und Leistung Ihrer Photovoltaikanlage sowie die Kapazität Ihres Stromspeichers sollten grundsätzlich aufeinander abgestimmt sein. Entscheidend für die optimale Ausnutzung der Tesla Powerwall 2 ist jedoch nicht die flächenmäßige Größe Ihrer Photovoltaikanlage, sondern deren Leistung in kWp. Die zur Verfügung stehende Dachfläche spielt dabei dank leistungsstarker Solarmodule nur noch eine untergeordnete Rolle.
Grundregel: Ihre Photovoltaikanlage sollte im Optimalfall so groß sein, dass der Direktstromverbrauch im Haus gedeckt ist und überschüssiger Solarstrom zur Beladung der Tesla Powerwall zur Verfügung steht. In einem klassischen Einfamilienhaus sollte die Solaranlage daher min. 5-7 kWp groß sein. Dies entspricht etwa 15-20 Modulen mit einer Gesamtfläche von ca. 30m².  Nur so erreichen Sie einen möglichst hohen Autarkiegrad. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Ratgeber-Artikel: Die richtige Größe meiner PV-Anlage.”  

Tesla Powerwall 2 Monitoring.

Zu unseren Leistungen zählt auch das Einrichten Ihres persönlichen Monitoringsystems. Über die Tesla App wird sowohl die Erzeugung Ihrer Solaranlage als auch der Status des Speichers sowie der Ladezustand Ihres Tesla Auto-Models S / X / 3 (sofern vorhanden) angezeigt. Damit können Sie die Erzeugung Ihrer Solaranlage, den Stromverbrauch im Haus sowie den Ladezustand der Batterie immer und von überall in Echtzeit verfolgen.

Alles auf einen Blick:

Stromverbrauch
Erzeugung der Solaranlage
Ladezustand der Batterie
Stromeinspeisung
Autarkiegrad

Alles in einem Paket.

Bei uns erhalten Sie die Tesla Powerwall 2 schlüsselfertig installiert.

Inklusive:

 Hardware
 Elektrokleinmaterial
 Lieferung und Transport
 Elektroinstallation durch unseren Elektromeister
•  Inbetriebnahme
 Anmeldung beim Energieversorger

*Um unseren vollen Service bieten zu können, installieren wir Photovoltaikanlagen, Stromspeicher und E-Auto Ladestationen aktuell nur in einem Umkreis von max. 50 km um München.

Was wird sonst noch benötigt?

Um die Powerwall ins ‚Laufen’ zu bringen ist neben den Photovoltaikmodulen ein Wechselrichter notwendig. Hier bietet Tesla maximale Flexibilität – der Stromspeicher ist mit nahezu allen gängigen Wechselrichtern (SMA, SolarEdge, Fronius, Kostal) kombinierbar. Des Weiteren wird zur Ansteuerung ein Energy Gateway benötigt, welches bei unseren Komplettpaketen bereits im Lieferumfang enthalten ist! (Achtung: Dieses ist bei den meisten Onlineangeboten anderer Anbieter nicht im Preis inbegriffen).

Installationsort und Leistung.

Das robuste System wird drinnen oder draußen installiert. Durch die Entladetiefe von 100% können Sie volle 13,5 Kilowattstunden Sonnenenergie speichern. Mit einer Dauerleistung von 5 Kilowatt (kW) und einer Spitzenleistung von 7 kW stellt der Tesla Speicher auch bei Spitzenlasten ausreichend Strom für Ihr Eigenheim zur Verfügung. Die Garantie beträgt 10 Jahre ohne Zyklenbegrenzung (80% Nennleistung nach 10 Jahren). 
Erfahren Sie mehr dazu in unseren häufig gestellten Fragen.

Die perfekte Notstromversorgung für Ihr Zuhause. 

Durch die hohe Speicherkapazität und Spitzenlast eignet sich der neue  Tesla Heimspeicher optimal für die Reservestromversorgung Ihres Eigenheims. Bei Stromausfall kann somit sichergestellt werden, dass die wichtigsten Stromverbraucher (z.B. Kühlschrank oder Lampen) weiterlaufen. 

Ihr Rundum-Photovoltaik Anbieter im Raum München.

Eigenheim

Erfolgreich den eigenen Strom erzeugen. Wir statten Ihr Eigenheim aus mit der neuesten Technik. Für nachhaltigen, sauberen und kostengünstigen Strom.

Emondo Eigenheim

Gewerbe

Photovoltaikanlagen für Ihr Unternehmen. Solaranlagen, Stromspeicher und Ladestationen. Mit Emondo bekommen Sie von der Planung bis zur Installation alles aus einer Hand.

Emondo Gewerbe

Mieter

Mieterstromanlagen für Mieter und Vermieter. Wir sorgen dafür, dass nun auch Mieter oder Wohnungsbaugesellschaften von den Erneuerbaren Energien profitieren.

Emondo Mieter

Lassen Sie sich beraten!

Wir beraten Sie gerne, natürlich kostenlos, zu Photovoltaikanlage, Stromspeicher, Reservestromversorgung & Stromautarkie. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Michael Berndorfer
Technischer Vertrieb
 089 4141 747 0

Michael Berndorfer
Technischer Vertrieb
089 4141 747 0

Häufige Fragen zur Tesla Powerwall 2

Was ist eine Powerwall?
Bei der Powerwall handelt es sich um ein Akkusystem, das Solarstrom oder Netzstrom speichert und nachts bei Bedarf bereitstellt. Dank des integrierten Inverters ist der Powerwall-Stromspeicher sehr kompakt und einfach zu installieren. Durch Updates über Mobilfunk werden der Powerwall in Zukunft weitere Funktionen hinzugefügt.
Wofür kann ich die Tesla Powerwall einsetzen?
  • Selbstversorger, wenn es um Strom geht:
    Mit der Powerwall können Sie überschüssigen Solarstrom speichern und dann nachts nutzen. Dadurch können Sie ungefähr das Doppelte des Solarstroms selbst nutzen.
  • Überwachung des Stromverbrauchs Ihres Haushalts:
    Mit der Tesla Mobile App können Sie die Solarstromerzeugung und den Stromverbrauch Ihres Hauses problemlos in Echtzeit überwachen.
  • Lastverschiebung während des Betriebs:
    Falls Ihr Stromversorger zu gewissen Zeiten wie nachts Rabatte auf den Stromtarif gewährt, können Sie die Powerwall mit dem günstigen Strom laden. Wenn Sie den günstigen Strom dann später zu Spitzentarifzeiten nutzen, können Sie Ihre Stromrechnung reduzieren. (Diese Funktion wird im Rahmen eines Updates per Mobilfunk zu einem späteren Zeitpunkt implementiert.)
Welche Ausstattung ist in einer Powerwall-Installation enthalten?
Das Powerwall-System besteht aus dem Powerwall-Stromspeicher und unterstützender Hardware – Energy-Gateway genannt. Das Energie-Gateway umfasst Mess- und Kommunikationsfunktionen für bis zu 10 Powerwalls, wodurch Updates über Mobilfunk ermöglicht werden.
Wie kann ich die Tesla Powerwall steuern?
Mit der Tesla Mobile App können Sie alle Ihre Tesla-Produkte – egal ob Model S, Model X oder Powerwall – überwachen und steuern und zwar jederzeit und von überall aus. Die Powerwall-Seite zeigt Ihnen die Solarstromerzeugung, den Stromverbrauch Ihres Haushalts, die Leistungsaufnahme aus dem Netz und den Ladestatus Ihrer Powerwall. Neben den aktuellen Verbrauchsdaten Ihres Haushalts können Sie auch die Verbrauchshistorie zum Vergleich abrufen. Im Laufe der Zeit werden wir neue Merkmale und Funktionalitäten über Mobilfunk oder Internet hinzufügen.
Kann die Tesla Powerwall ohne Internet funktionieren?
Die Powerwall benötigt Internet (Ethernet-Kabelanschluss oder WLAN) bzw. Mobilfunk, um mit der Tesla Mobile App kommunizieren zu können und Software-Updates zu empfangen. Eine zuverlässige Verbindung ist daher Voraussetzung, um neue Produktfunktionen im Laufe der Zeit empfangen zu können. Die Powerwall funktioniert weiterhin, wenn die Internet- oder Mobilfunkverbindung vorübergehend ausfällt. Dennoch sollte sie nicht an Orten ohne Internet oder Mobilfunk installiert werden.
Wie sieht es mit der Tesla Powerwall-Garantie und den Wartungsanforderungen aus?
Die Powerwall ist wartungsfrei und kommt mit einer 10-Jahresgarantie ohne Zyklusbegrenzung, falls sie im Selbstversorgermodus verwendet wird.
Kann ich meiner bestehenden Solaranlage eine Tesla Powerwall hinzufügen?
Ja, Sie können Ihre Solaranlage durch eine Powerwall ergänzen. Die Powerwall ist mit den Solarstrom-Wechselrichtern (Invertern) von SMA, SolarEdge, Fronius, Enphase Micro Inverter, Delta und ABB kompatibel. Wir prüfen gegenwärtig auch die Kompatibilität mit den Invertern anderer Hersteller.
Kann die Tesla Powerwall ein Tesla-Fahrzeug oder ein anderes Elektrofahrzeug laden?
Ja, die Powerwall kann Ihr Elektrofahrzeug über den Verteilerkasten in Ihrem Haus mit Solarstrom laden. Allerdings gibt es keine direkte Verbindung zwischen der Powerwall und Fahrzeugladestation.
Kann ich während Stromausfällen meinen Haushalt durch die Tesla Powerwall 2 mit Solarstrom versorgen?
Aufgrund von Sicherheitsvorschriften dürfen Ihre Solaranlage und die Powerwall nicht während Stromausfällen arbeiten. Um bei Stromausfällen abgesichert zu sein, benötigen Sie eine Notstromvorrichtung. 

Wissenswertes.

Hier finden Sie aktuelle und wissenswerte Informationen rund um die Energiewende und das Thema Sonnenstrom. Unsere Ratgeber-Artikel liefern unter anderem Antworten auf die Fragen, wie groß eine Photovoltaikanlage idealerweise sein sollte und welche Förderungen Sie beantragen können.